Folgt uns auch über unseren Facebook-Kanal. Aktuelle Spielinfos, Fotos und Details der Auswärtsspiele bringen Euch immer auf den aktuellsten Stand.

Eine 20-jährige Erfolgsgeschichte

Christoph Parringer feiert sein Jubiläum fünf Tage mit buntem Programm

Vornehmlich im Sport sind Zeit und Alter besonders vergängliche Elemente. Athleten sowie Trainer haben ein äußerst schmales Zeitfenster, was ihre aktive Tätigkeit und ihre Erfolge anbetrifft. Umso bemerkenswerter ist es, wenn sich manche Akteure auf dieser Bühne über viele Jahre nicht nur behaupten können, sondern in dieser Zeit auch noch anhaltende Erfolgsgeschichte schreiben. Und es ist ein seltener Glücksfall, so eine Person in den eigenen Reihen zu haben.

Der Tennisclub Vilsbiburg hatte eben dieses Glück. Im Jahre 1999 übernahm Christoph Parringer, ein ehemaliger Bundesligaspieler mit beachtlichen Erfolgen und internationaler Erfahrung, als Trainer den Nachwuchs des TC Grün-Weiß. Durch gezielte Talentsichtung und planvolle Förderung des Nachwuchses profitierten davon Jahr für Jahr immer mehr Jugendliche mit sportlichem Potential durch ihre Erfolge. Aus seiner Tennisschule, die dem Verein angegliedert ist, gingen in den Letzten Jahren namhafte Spieler hervor, wie Jonas Gleixner, Nick Hartmann, Lucas Deliano und noch viele andere.

Um sein 20-jähriges Jubiläum gebührend zu feiern, hat sich Parringer - gemeinsam mit seinem jetzigen Partner Michael Eggers - etwas Besonderes einfallen lassen. Unter dem Motto „20 Jahre Topshot“ gibt es durchgehend vom 23. April bis zum 27. April jede Menge sportliche Highlights. Vom 23. bis 25. findet täglich zwischen 9:00 Uhr und 16:00 Uhr für Kinder und Erwachsene (Mitglieder und noch nicht aktive Angehörige) ein kostenloses Tennistraining statt. Am 26. April gibt es ab 9:00 Uhr eine „Team Challenge“ (Einzel und Doppel) zur Saisonvorbereitung, und ab 14:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr ist ein Tennis-Kinderflohmarkt geplant. Der Höhepunkt soll an dem Tag dann ab 20:00 Uhr die Party für die Jugend in der Tennisgaststätte sein.

Der große Clou folgt tags darauf. Am Samstag, 27.04., sind ab 16:00 Uhr eine Reihe spektakulärer Schaukämpfe geplant. Parringer konnte dafür einige Prominenz aus Sport und Öffentlichkeit gewinnen, wie den Kabarettisten Django Asyl, den aus der Serie „Dahoam is Dahoam“ bekannten Vilsbiburger Schauspieler Tommy Schwimmer, den Sänger Tommy Reeve, die Landshuter Eishockeylegende Alois Schloder, unser langjähriges Urgestein der Herrenmannschaft, Ladislav Simon, den amtierenden Europameister bei den Herren 70, Peter Marklstorfer, und noch weitere namhafte Persönlichkeiten. Am 26. und 27. gibt es bei einer Tombola einiges zu gewinnen. Erster Preis ist ein Trainingslager in Kroatien 2020. „Ich habe mir für meine Jubiläumsfeier viel überlegt und versucht einiges zu bieten. Ich meine daß ich an alle gedacht habe und fünf ereignisreiche und amüsante Tage auf uns warten,“ erklärt der gut gelaunte Jubilar.


Bild: Der Jubilar und amtierende Weltmeister mit der deutschen Mannschaft Herren55, Chris-toph Parringer, ist noch fit und kein bißchen müde. Nach 20 Jahren Tennisschule in Vils-biburg möchte er noch einiges bewirken mit seinem (unserem) Verein.

---------------------------------

Folgt uns auf

unserer Facebook-Seite.

---------------------------------

Wichtige Links:

---------------------------------

Grand Slam Turniere:

---------------------------------

Rechtliches:

Folgt uns auf

unserer Facebook-Seite.

---------------------------------

Wichtige Links:

---------------------------------

Grand Slam Turniere:

---------------------------------

Rechtliches:

smily Viel Spaß beim Tennis spielen!